Nach der Saison ist vor der Saison

Liebe Tennisfreunde,

die Punktspielsaision ist mittlerweile sowohl für die Erwachsenen als auch für die Jugendlichen zu Ende gegangen.

Es gab tolle Erfolge (die zweite Herrenmannschaft ist in die Bezirksklasse 1 aufgestiegen) und auch Niederlagen. Es gab Altersklassen, in welchen zu viele Spieler da waren, so dass nicht alle so oft spielen konnten wie sie wollten. Die Herren 40 denken daher über eine weitere Herren40- oder Herren50-Mannschaft nach. Es gab auch Altersgruppen, in welchen zu wenige Spieler vorhanden waren und die Betreuer Stunden mit dem Anrufen von potentiellen Spielern verbracht haben, bis sie eine Mannschaft aufgestellt hatten. Besonders unangenehm waren kurzfristige Absagen, z.B. einen Tag vor einem Punktspiel oder unmittelbar vor der Saison für die gesamte Saison.

Bei allen sind die Erfahrungen aus der heurigen Punktspielsaison noch frisch vorhanden. Daher bitte ich alle Mitglieder, die nächste Saison öfters zum Einsatz kommen wollen oder in einer anderen Altersklasse spielen wollen, sich bei uns zu melden. Genauso bitte ich alle Mitglieder, die kommende Saison weniger spielen wollen, uns auch Bescheid zu geben.

Wir möchten möglichst allen Spielern eine Mannschaft in der von ihnen gewünschten Alters- und Leistungsklasse anbieten. Immer wird das nicht möglich sein, weil sich mehrere Spieler einig sein müssen. Wir versuchen unser Bestes. Aber dazu müssen wir Ihre Wünsche kennen, damit wie demgemäß Mannschaften bilden können.

Es wird wahrscheinlich neue Regeln zum Einsatz eines Spielers in unterschiedlichen Mannschaften geben. Angeblich sollen hier einige Beschränkungen fallen. Auch das wird auf die Meldungen der Mannschaften in der kommenden Saison Einfluss haben.

Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldungen!

Viele Grüsse
Bernhard Ganahl

Warteliste Sommercamp August 2016

Liebe Kinder!

Nachdem recht viele von euch dieses Jahr beim August-Sommercamp nicht mehr zum Zug gekommen sind, wollen wir ein zusätzliches Tennis-Angebot machen:

Jeweils nachmittags, nach dem Camp, wir denken an 16-18 Uhr vom 8. bis 11. August;
mit Getränken und Eis; in Gruppen mit Trainer Tobias Kiesel und Übungsleitern auf unseren Plätzen am Stadion.

Die genaue Gebühr für die Teilnahme können wir erst kalkulieren, wenn wir wissen, wieviele Kinder mitmachen wollen; auf jeden Fall soll es deutlich günstiger sein als ein reguläres Tennistraining. Dieses Zusatztraining kann stattfinden, wenn zumindest 6 Kinder Interesse haben.

Wir bitten um verbindliche Zusagen, wer kommen möchte. Selbstverständlich können sich auch Kinder melden, die für das Camp nicht angemeldet sind.
Genauere Informationen folgen dann.

Viele Grüße
Änne Ganahl

Spiel & Spaß für Kinder

Ab sofort findet Spiel & Spaß am Dienstag (außer in den Ferien) von 15.30 bis 17.00 Uhr statt.

In den Pfingstferien gibt es Spiel & Spaß zu folgenden Zeiten: Dienstag 17.5., Donnerstag 19.5., Montag 23.5. und Mittwoch 25.5. jeweils 10.00 bis 11.30 Uhr

Auch Nichtmitglieder sind bei Spiel & Spaß willkommen!

Kinder spielen in dieser Stunde unter Aufsicht eines Übungsleiters miteinander Tennis. Der Unkostenbeitrag beträgt für Mitglieder 2 €, für Nichtmitglieder 5 € pro Einheit.